Social & Web Marketing – Zuhören, mitteilen und Web Reputation bilden

Social-und-Web-Marketing–Zuhören-mitteilen-und-Web-Reputation-bilden


Der Dienst für Social Web Marketing hat als Ziel die Überwachung auf den weitverbreitesten Social Medias vom Brand, dessen Stellung und dessen Ruf, um dem Auftraggeber zu erlauben, durch einen spezifischen Eingriffsplan die positiven Elemente zu stärken und Kritikelemente entgegenzukommen und auszubessern.

Web Reputation

Der Dienst für Social Web ist nach einem definierten Untersuchungs- Analyse- und Überwachungsmodell der Online-Inhalte über den Auftraggeber strukturiert.
Das geschieht, indem man von der Bildung einer semantischen Karte des Brands beginnt, über die Beschreibung dessen Identität, dessen Position auf dem Markt und der Definition der Keywords, die zu seinem Profil gehören. Dies wird mit einem „human search“ Algorythmus integriert, um nach allen Informationen in den erschienenen Posts und den Tweets auf dem Web zu suchen.
Der Service bietet eine Dashboard an, durch die man einen allgemeinen Überblick der Web Reputation des Brands und der vom Kunden gebildeteten Eindrücke hat, die er sich durch das Lesen der Meinungen online geformt hat.
Die Plattform für das Reputation Management erhält eine kostante Überwachung von verschiedenen Quellen wie: Blog, Social Networks, Communities, tematische Foren, unabhängige Informationen und online Zeitungen, Onlineseiten von Privaten und von der Konkurrenz, wissenschaftliche Zeitschriften, Multimedia Open Publishing Webseiten (Youtube, GoogleVideo, Flickr, Wikipedia usw.)

Inbound Strategy

MeTMi ist einer der ersten Unternehmen in Italien gewesen, die einen telefonischen Hilfeservice anbot. Wie bekannt, diente dieser Dienst vor allem zur Kommunikation mit dem eigenen Target und um Öffnung und Auseinandersetzungsbereitschaft mit den eingenen Kunden zu zeigen.
Heute muss man für einen positiven, kohärenten und vollständigen Ruf eine Inbound Strategy definieren, die die Erschaffung eines tematischen Portals und Accounts auf den Social Networks vorsieht, zuzüglich zur Aufnahme, Organisation und Verwaltung von telefonischen Kontakten und Helplines durch Dem, Facebook, Tweet, Blog und allgemein Posting.

Crisis Recovery Plan

Es reichen nur wenige Stunden, damit eine negative Nachricht, ein Video oder ein nicht geeignetes Bild sich auf dem Web verbreitet und dem Ruf des Unternehmens schadet. Es ist notwendig einen Verwaltungsplan der möglichen Krisensituationen zu haben, um unverzüglich und auf geeigneter Weise zu handeln.
Crisis Recovery Plan von Voice & Web wird zusammen mit dem Unternehmen studiert und erzeugt ein digitales Modell, das durch die Verbreitung einer Smartphone App, eines USB-Sticks oder einer Pdf-Datei dargestellt wird. Auf diese Weise kann es dem gesamten Personal des Unternehmens ausgeteilt werden um die geeigneten Vorgehensweisen der Krisenbewältigung anzuwenden.
Es werden somit Koordinationsprozesse im – Outsourcing – bei der Einsatzzentrale Voice & Web aktiviert um die Identifizierung der relevanten schädlichen Nachrichten zu erleichtern und einen bezüglichen Kontrastplan festzulegen.

Social CRM

Die Aktivität von Social CRM stellt einen grundlegenden Teil des Verhältnisses zwischen Unternehmen und seinen Verbrauchern dar, der schon heute durch die Analyse der Interaktion auf den sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, Youtube) identifizierbar ist.

Das Ziel ist ein Data Warehouse zu bilden, das die Kundeninformationen, die auf den sozialen Netzwerken des Brands interagieren, strukturiert aufzubewaren, um CRM-Aktionen zu planen (Events, Verkaufsförderungen, Loyalty Programs, Wettbewerbe).
Durch die Plattform Social CRM ist es möglich, eine Drilling-Aktivität durchzuführen oder eine Pre-emptive selling Kampagne zu planen, d.h. den idealen Moment zu bestimmen, in dem ein Produktangebot einem Kunden angeboten wird, in Abhängigleit von der Vorhersageanalyse seiner Bedürfnisse.